TREASURE DETECTORS

"ALLE ARTIKEL in diesem Abschnitt sind nur zu Informationszwecken und gewissermaßen auf grund den Lesern schriftlich DAS BESTE zu übertragen können."

Treasure detectors are considered as members of the general metal detectors category. Treasure detectorss the general name used for detectors capable of spotting and identifying gold, bronze, silver, and copper masses, as well as hollow structures in depth. As noted earlier, there are detectors of distinct types and uses. Treasure scanners are also included in the general category of "detectors". However, treasure detectors not only are sensitive towards metals and able to spot the target, but also thanks to a "gap" function provided in some of the high-end Treasure Devices, can discriminate the variations in the soil underneath.

This feature makes these devices special. Ability to discriminate variations in the structures below, spotting passages, holes, wells, soil chambers, tunnels, or streams, and the function to report these to the user, make these detectors unmatched.

Each detector has its strengths in its own segment. The user should establish his/her requirements well, and choose the person or firm to provide required support.



* Dies und unsere anderen Artikel werden von Nokta Metalldetektoren registriert. Der Gehalt (einschließlich visueller und anderer Materialien) dürfen nicht geÄndert, kopiert, vervielfältigt, veröffentlicht, verteilt, kombiniert mit einem anderen Inhalt oder vollständig oder teilweise zitiert. Der Inhalt kann ohne vorheriges schriftliche Zustimmung von Nokta Metalldetektoren verwendet werden

** Nach den Richtlinien und / oder die Durchführung der in einem unserer Artikel genannten Tätigkeiten ist völlig im Ermessen des Lesers. In keinem Fall ist Nokta Metalldetektoren oder der Autor von den Artikeln für direkte, indirekte, spezielle, zufällige oder Folgeschäden, Verluste oder sein Aufwendungen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Schäden, Verluste oder Kosten infolge von Handlungen des Lesers beschränkt